115 Jahre: Modehaus Jung feiert Jubliäum

Von Jung gekleidet, von allen beneidet“ lautet seit mittlerweile 115 Jahren das Motto des Modehaus Jung an der Augsburger Wertachbrücke. Und weil es in der Mode keinen Stillstand gibt, feiern Katharina Ferstl als Mitglied der Inhaber-Familie, Geschäftsführer Roland Aberle und das Team mit den Kunden das Jubiläum in der Hochphase der Herbst/Winter-Saison.

Weiter lesen

Doppelmord in Hirblingen Prozess startet in Kürze

Ruhig und beschaulich lebten die etwa 1000 Einwohner von Hirblingen bis Ende des vergangenen Jahres. Dann wurde dieser Ort Schauplatz eines blutigen Verbrechens. Zwei Frauen waren zunächst verschwunden und wurden nach tagelanger intensiver Suche tot aufgefunden – vergraben auf einem Feld. Die Polizei hatte inzwischen einen mutmaßlichen Täter verhaftet. Die Bürger sind fassungslos – es ist ein Nachbar.

Weiter lesen

Miguel ist unser Trachtkerl 2017!

Auf allen Voting-Kanälen hatte er die Nase vorn und sicherte sich damit den Sieg samt 300 Euro Gutschein von Leder & Trachten Huber: der gebürtige Spanier Miguel ist unser Plärrer-Trachtkerl 2017!

Weiter lesen
Foto: getty
Foto: getty

Rückstand zweimal egalisiert: FCA mit Moral

Sich ärgern oder sich freuen? So ganz wusste FCA-Trainer Manuel Baum selbst nicht, was er mit dem Punkt bei der TSG Hoffenheim anfangen sollte. „Ich bin froh über das Ergebnis, nicht aber über die zweite Halbzeit. Da waren die Abstände zu groß, die in der ersten Hälfte noch gestimmt haben“, ging der 38-Jährige sogleich in die Analyse.

Weiter lesen
Foto: getty
Foto: getty

FCA-Heimspiel: Der Gast steht schon unter Druck

Null Punkte, ein Tor – der 1. FC Köln ist alles andere als erfolgreich in die aktuelle Saison gestartet. Gegen den HSV gab es eine 1:3-Heimniederlage, den Auftakt versemmelten die Geißböcke gegen den Rhein-Rivalen aus Mönchengladbach mit 0:1. Scheint, als ob die Mannschaft von Trainer Peter Stöger noch Probleme hat, den teuren Abgang von Anthony Modeste zu verkraften.

Weiter lesen

Augsburger Untergrund im Fokus

Augsburgs Unterwelt steht gerade im Fokus: So konnte am Bahnhofstunnel ein weiterer wichtiger Bauabschnitt abgeschlossen werden. Und auch die UNESCO-Bewerbung zum Thema historische Wasserwirtschaft treibt Forscher und Historiker immer wieder untertage.

Weiter lesen

Riegeles Günther Wagenknecht: 60 Jahre im Betrieb

Riegele-Brauereimitarbeiter Günter Wagenknecht feiert 60-jährige Betriebszugehörigkeit. Mit 17 begann seine Karriere als kaufmännischer Angestellter. Heute, sechs Jahrzehnte später, arbeitet er noch immer bei Riegele – mittlerweile als 77-jähriges Mitglied der Geschäftsleitung, verantwortlich für den Export „seiner“ Bierspezialitäten.

Weiter lesen

Förster will eine Revision

Zwei Jahre und zehn Monate Haftstrafe wegen schweren sexuellen Missbrauchs in zwei Fällen, Missbrauchs Widerstandsunfähiger, heimlicher Bildaufnahmen sowie wegen des Besitzes von Kinderpornos lautete vor Wochenfrist das Urteil des Augsburger Landgerichts gegen den ehemaligen SPD-Landtagsabgeordneten Linus Förster (wir berichteten).

Weiter lesen

Martini-Park: Übler Geruch durch nicht weggebrachten Müll

Noch wenige Tage, dann kommen hunderte fein gewandeter  Gäste in den Martini-Park – dann nämlich eröffnet das Theater Augsburg hier eine seiner Übergangs-Spielstätten, während das Große Haus umgebaut wird. Gut möglich, dass sich der Martini-Park dann nicht von seiner besten Seite zeigt. Seit Wochen wird dort nämlich der Müll nicht mehr abgeholt.

Weiter lesen

Warnstreiks am Klinikum Augsburg: 100 OPs gestrichen

Wenn am Dienstag und Mittwoch das Klinikum Augsburg wieder von Warnstreiks betroffen ist, kann das dramatische Folgen haben. Laut Vorstand müssen allein rund 100 Operationen  ausfallen. Nicht nur deshalb stößt das Ansinnen der Gewerkschaft ver.di dort auf Unverständnis, zumal man sich auch in der Klinik-Chefetage einig ist, dass die inhaltlichen Forderungen nach einer vernünftigen Pflege-Personaldecke richtig sind.

Weiter lesen

FCA-Jugendspieler suspendiert: Ein Joint kostet die Karriere

Der Rausschmiss von mehreren jungen Fußball-Talenten beim FC Augsburg während der Länderspielpause erscheint in einem immer merkwürdigeren Licht. In den vergangenen Wochen wurde bekannt, dass der Verein drei Spieler (Namen der Redaktion bekannt) aus der U19 und aus der U17 suspendiert und rausgeworfen hatte. Gründe wurden offiziell nicht genannt.

Weiter lesen

FCA: Finnbogason mit eiskaltem Dreierpack

Alfred Finnbogason war der überragende Mann beim 3:0-Sieg des FCA gegen den 1. FC Köln. Der Isländer brachte den FCA per Kopf in der 22. Minute in Führung. Es war bereits zum achten Mal in Folge, dass er das 1:0 für sein Team besorgte.

Weiter lesen

Bauchweh! Augsburger Tenöre können in China nicht auftreten

An ihre China-Reise in Augsburgs Partnerstadt Jinan werden sich zahlreiche Mitglieder des Philharmonischen Chores als schwäbische Kultur-Botschafter mit gemischten Gefühlen erinnern. Was man in Südamerika „Montezumas Rache“ nennt – sprich massive Magen- und Darmstörungen wie Diarrhö – machte einem größeren Teil der Gruppe bereits am zweiten Tag des Aufenthalts zu schaffen.

Weiter lesen